Ayurvedische Workshops und Kochkurse


Zoomies - Tiefere Einblicke für Ayurveda-Interessierte online

Online-Workshops 

 

Als Dipl. Oecotrophologin, ayurvedische Ernährungstherapeutin und Gesundheitscoach (IHK) verbinde ich westliches Ernährungswissen mit den Erkenntnissen des Ayurveda, des ältesten Medizin- und Ordnungssystems der Welt. In dieser Rubrik vermittele ich online Ayurveda-Wissen und Anleitungen.  

 

Online-Begleitung am 17.3.2024 um 9.00 Uhr - Yogische Reinigung Shanka Prakshalana

Shanka Prakshalana ist eine Reinigungsübung für den Darm. Das Sanskritwort "Shank" bedeutet Muschel. "Prakshalana" heißt Reinigungsübung, Reinigung oder Waschung. Shank Prakshalana ist also die Muschelreinigung die dem Reinigen des Magendarmtrakts entspricht.

Bei Shanka Prakshalana trinkt man auf nüchternen Magen glasweise ca. 3-5 Liter warmes Salzwasser und macht nach jedem Glas eine Folge von 5 gezielten Yogaübungen, um dadurch das Salzwasser durch den Darm zu bewegen. So wird der ganze Verdauungstrakt gereinigt. Nach ca. der 5. Übungsfolge meldet der Darm Entleerungsdrang. Das Trinken und die Übungen werden solange fortgeführt, bis die Ausscheidungen klar sind. Danach wird ein leichtes Reisgericht genossen.

Es erfolgt ein telefonisches Vorgespräch zur Abklärung möglicher Kontraindikationen Teilnehmende erhalten vorab ein Skript zur Vorbereitung. Anmeldung mit Telefonnummer für Vorabbesprechung bitte bis 9. März 2024 unter info@ayurveda-moenchengladbach.de. Die Teilnahmegebühr und das Skript kosten  35,00, die per Banküberweisung oder PayPal bezahlt werden können.



Seminare und Workshops im Familienforum Edith-Stein in Neuss, Schwannstraße 11

Ayurveda über den Dächern von Neuss 

 

Alle meine Kurse im Familienforum Edith-Stein finden Sie hier in der Programmübersicht unter dem Suchwort:  Reifferscheidt oder Ayurveda

 

Bitte frühzeitig beim Familienforum bis möglichst 2 Wochen vor den Kursen anmelden. Ist die Mindestteilnehmerzahl eine Woche vor der Veranstaltung nicht erreicht, wird der Kurs vom Familienforum abgesagt.

 

 

Kochworkshop Ayurveda-Detox im Februar: Ein innerer Frühjahrsputz! in Neuss am Sa. 24.2.2024, 10.00 - 13.45 Uhr

 

In der traditionellen Ayurveda-Heilkunde wird neben dem Herbst vor allem der Frühling als ideale Saison zum Fasten und Detoxen geschätzt. Die Trägheit des Winters steckt noch im Körper. Wir haben mehr mit Verschleimung zu tun und der Körper hat den Drang, sich von seinen im Winter angesammelten Überschüssen, u.a. auf den Hüften, zu entlasten. Regelmäßiges Detoxen ist auch eine gute Vorsorge gegen Allergien. Boostern Sie sich und lassen Sie diese Kraft richtig gut für sich wirken, indem Sie den Körper anregen und die Altlasten des Winters durch ein typindividuelles Detoxen ausleiten.

 

Sie lernen sanfte und typgerechte Detox-Kuransätze aus dem Ayurveda mit leckeren und praktikablen Rezepten für zu Hause kennen. Wir kochen Detoxgerichte und lassen uns leichte und schmackhafte Ayurveda-Detox-Beispiele auf der Zunge zergehen.

 

Bitte bringen Sie sich Schreibzeug, eine Schürze und Aufbewahrungsdosen für mögliche Reste mit.

  

Samstag, 21.10.2023, 10:00 – 13:45 Uhr 

Gebühr 30,50 €

In der Kursgebühr ist eine Lebensmittelumlage von 13,-€ enthalten.

Kursnummer 24-66L0111

 

Mehr Info und Anmeldungsmöglichkeit gibt es hier.

 


Unter dem Motto "Ein Tag mit Yoga und Ayurveda" biete ich mit wechselnden Yoga-Dozentinnen einen Tag Auszeit in Neuss an. Über das Jahr verteilt widmen wir uns  unterschiedlichen Schwerpunkten des Yogas und des Ayurvedas. Mit einer Yoga-Session, einem Ayurveda-Brunch und Küchengeplauder, mit einer Selbst-Massageanleitung und einer Meditation wirst Du von 9.00 bis 15.00 Uhr rundum verwöhnt.

 

Ein Tag zum Glücklichsein!

 


Ein Tag mit Yoga und Ayurveda - Stoffwechselanregung und Detox am 2.3.2024

 

In diesem Retreat, in diesem kleinen Rückzug vom Alltag, erfahren Sie von Dorothea Knipp und mir, wie Sie das Frühjahr nutzen können, um den Stoffwechsel mit Ayurveda und Yoga anzuregen. Damit können Sie den Startpunkt setzen, um nicht nur ein paar Pfunde loszuwerden, sondern auch, um den Geist zu klären, sich nach dem Winter wieder neu zu fokussieren und in die Kraft zu kommen.

Wir starten mit einer 90-minütigen Yoga-Übungsreihe, die anregend und reinigend wirkt und die dem Körper hilft, zu entgiften. Die Schwerpunkte unserer Yoga-Session sind Detox-Pranayama, reinigende Atemübungen und Yogasequenzen, welche die Apana (ausscheidende) Energie stimulieren. Die Verdauungsorgane werden entlastet und der Stoffwechsel angeregt. Prana und Apana sind die grundlegenden Kräfte, die unseren Körper vitalisieren. Unsere Yogastunde wird mit einer ausgiebigen Tiefenentspannung abgeschlossen.

Nach einer kurzen Pause gibt es zur Stärkung einen ayurvedischen Detox-Brunch, der mit den Aromen zaubert und Sie nach den Yogaübungen auf leichte Art stärken wird. Im Ayurveda unterstützen wir die Verdauungskraft (Agni) damit Ablagerungen (Ama) vermieden werden. Nach dem Winter hilft ein Detox wieder richtig in Gang und seine Kraft zu kommen. Dieses Prinzip wird im anschließenden Workshop, der bis 13.00 Uhr dauern wird, erläutert.

Bei der folgenden 30-minütigen Selbst-Massage-Anleitung werden wir besonders die Triggerpunkte (Marmapunkte) unserer Energiebahnen berücksichtigen, die für die Stimulation der Verdauungsorgane sorgen und den Detox-Effekt verstärken.

Mit einer Abschlussmeditation und einer kleinen Stärkung werden wir den Retreat sanft und balanciert um 15.00 Uhr ausklingen lassen.

(Bitte 1,5 - 2 Stunden vor dem Retreat nicht essen, da wir mit anregenden Yoga-Übungen starten. Den ayurvedischen Imbiss gibt es um 11.00 Uhr.

 

 

Gebühr 75,00 €

In der Kursgebühr ist eine Lebensmittelumlage von 15,-€ enthalten.

Kursnummer  24-66L0116

 

Mehr Info und Buchungsmöglichkeiten gibt es hier. 


 

Ein Tag mit Yoga und Ayurveda -Stress lösen - Kraft stärken am 13.4.2024

 

In diesem Frühlingsretreat mit Sabine Schwab-Limberg geht es um den Ausgleich für Körper, Geist und Seele und die Förderung der mentalen Stärke. Sie erfahren genießend, wie die ganzheitlichen Ansätze von Ayurveda, Yoga und Massage für das individuelle Wohlbefinden, besonders zur Bewältigung von Stress-Situationen nutzen können.

Wir treten aus dem Alltagsbewusstsein heraus, um diesen Tag nur mit uns selbst zu genießen und andere Pflichten einmal ruhen zu lassen. Wir starten mit einer 90-minütigen Yoga-Session mit kraftvollen Atemübungen (Pranayama) und wirksamen Körperhaltungen (Asanas), die den Stress abbauen und das Nervensystem regenerieren. Das Körper Seele Geist System wird energetisiert. Die Übungsreihe ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Danach gibt es zur Stärkung einen leckeren ayurvedischen Brunch mit anschließendem ayurvedischen Küchengeplauder. In diesem Block von ca. 2 Stunden kommen wir auf den Geschmack für „Seelenfutter“ und weitere ayurvedische Tipps die mental besonders stärkend und ausgleichend wirken.

Wesentliche "Drückepunkte" zur wohltuenden Balancierung an Gesicht, Kopf und Oberkörper lernen Sie in einer 30-minütigen Anleitung zur ayurvedischen Selbstmassage kennen. Abschließend erleben wir eine wohltuende Entspannung mit einer herzstärkenden Meditation, die Herz und Geist beruhigt. Nach einer kleinen ayurvedischen Stärkung können Sie entspannt, gelöst, und kraftvoll in den Alltag zurückkehren.

 

(Bitte 1,5 - 2 Stunden vor dem Retreat nicht essen, da wir mit anregenden Yoga-Übungen starten. Den ayurvedischen Imbiss gibt es um 11.00 Uhr.

 

 

Gebühr 75,00 €

In der Kursgebühr ist eine Lebensmittelumlage von 15,-€ enthalten.

Kursnummer  24-66L0117

 

Mehr Info und Buchungsmöglichkeiten gibt es hier. 



Kochworkshops im Katholischen Forum für Erwachsenen- und Familienbildung Viersen, Rektoratstraße 25

Kochworkshop Die Leber kriegt ihr Fett weg - Leberstärkung mit ayurvedischer Küche am 16.3.2024 von 10.00-13.45 Uhr

 

Die Diagnose Fettleber und viszerales Bauchfett ist für einige eine herbe Überraschung besonders wenn Alkohol nicht der Auslöser sein kann. Ein ayurvedischer Kochworkshop zur Stärkung der Leber ist eine wunderbare Gelegenheit, um mehr über die heilenden Eigenschaften von Lebensmitteln und Kräutern zu erfahren. Im Theorieteil des Workshops werden wir die Verbindung von Ayurveda zur Lebergesundheit kennenlernen. Im Praxisteil werden wir ayurvedische Rezepte zubereiten die speziell auf die Stärkung der Leber abzielen und bestimmte Gewürzkombinationen zusammenstellen, um die gesundheitlichen Vorteile zu maximieren.

Wir werden gemeinsam kochen, genießen und uns über die Bedeutung einer gesunden Leber austauschen. Ich freue mich darauf, Sie bei diesem Workshop zu unterstützen und Ihnen dabei zu helfen, Ihre Lebergesundheit zu stärken.

 

Kursnr.: 24-51-315

 

Gebühr: 23,00 € zuzüglich Lebensmittelumlage 13,00€ wird bar im Kurs von der Kursleitung eingesammelt

 

Mehr Vitalkraft mit Ayurveda - Rasayana-Kochworkshop am 22.06.2024 von 10:00 - 13:45 Uhr

 

Im Fokus stehen die Grundlagen der Rasayana Küche und ein bestimmtes Konzept, dieses nennt sich Ojas, um mehr Vitalität, Stärke und Immunität zu erreichen. Rasayana bezieht sich auf die Verjüngung und Regeneration von Körper und Geist durch die richtige Ernährung, die alle Körpergewebe gut aufbaut.

Wir werden leckere Rezepte kochen, die speziell darauf ausgerichtet sind unsere Vitalessenz aufzubauen. Mit den entsprechenden Lebensmitteln, Gewürzen und Zubereitungsmethoden gelingt es, uns gut zu nähren und die Verdauung zu unterstützen.

Mit Ayurveda verjüngend, gesund und lecker essen!

 

Kursnr.: 24-51-316

  

Gebühr: 23,00 € zuzüglich 13,00€ Lebensmittelumlage wird bar im Kurs von der Kursleitung eingesammelt

  

 Link zu Buchungsmöglichkeiten

 

 

 



Workshops in der Praxis Heike Justen, Heilpraktikerin-Osteopathie in Viersen-Süchteln, Ostring 13


Workshop Stoffwechselanregung durch Darm- und Leberstärkung am 07.03.2024 von 18:00 - 20.00 Uhr

 

Unser „modernes“ Essen steht uns manchmal im Weg und beschert uns gerne mal Wohlstandsbauch, Fettleber und Müdigkeit. Erhalte im Workshop in der Praxis von Heike Justen einen Eindruck von den Möglichkeiten einer aus- gleichenden ayurvedischen Ernährungs- und Lebensführung. Erfahre mit welchen Maßnahmen Du den Kickstart für eine Leber- und Darmstärkung und damit für deine Stoffwechselanregung und gegen dein viszerales Bauchfett schaffst.

Als Dipl. Oecotrophologin, ayurvedische Ernährungstherapeutin und Gesundheitscoach (IHK) verbinde ich westliches Ernährungswissen mit den Erkenntnissen des Ayurveda, des ältesten Medizin- und Ordnungssystems der Welt. Was uns an Nahrung und Lebensgewohnheiten bekommt, ist definiert durch unsere individuellen Doshas - unsere Bioenergien - und unser Agni - unsere Verdauungskraft. Ayurveda bietet eine schlüssige und ganzheitliche Systematik für körperliches und geistiges Wohlbefinden, die uns hilft gesund zu leben.

 

Wer teilnehmen möchte, bitte eine E-Mail bis 29. Februar 2024 an info@ayurveda-moenchengladbach.de senden. Die Teilnahme kostet 18,00€ und kann per Banküberweisung oder PayPal bezahlt werden. 


 

Mit Ayurveda durch “wechselnde“ Zeiten - Ayurveda-Workshop am 18.4.2024 um 18.00 Uhr 

 

Die Wechseljahre sind für einige Frauen eine schwierige Zeit der Umstellung. Nun braucht es den Mut zur Veränderung für die ungeahnten Potenziale in diesem Lebensabschnitt. Der einen ist es immer zu heiß, die andere leidet unter Konzentrations- und Schlafstörungen oder Trockenheit und die dritte nimmt zu. Manche Frau erlebt auch alles auf einmal. Ein ayurvedischer Ausgleich kann sehr gut helfen, wieder in eine neue Balance zu kommen, indem die störenden Eigenschaften durch Bewegung, Ernährungs- und Lebensführung und innere Einkehr ausgeglichen werden. 

 

Als Dipl. Oecotrophologin, ayurvedische Ernährungstherapeutin und Gesundheitscoach (IHK) verbinde ich westliches Ernährungswissen mit den Erkenntnissen des Ayurveda, des ältesten Medizin- und Ordnungssystems der Welt. Was uns an Nahrung und Lebensgewohnheiten bekommt, ist definiert durch unsere individuellen Doshas -unsere Bioenergien - und unser Agni -unsere Verdauungskraft. Ayurveda bietet eine ganzheitliche Systematik für körperliches und geistiges Wohlbefinden, die uns hilft in jedem Lebensabschnitt gesund zu leben.

Wer teilnehmen möchte, bitte eine E-Mail bis 11. April 2024 an info@ayurveda-moenchengladbach.de senden. Die Teilnahme kostet 18,00€ und kann per Banküberweisung oder PayPal bezahlt werden.