Ayurvedische Workshops, Events, Specials und Kochkurse


Zoomies - Tiefere Einblicke für Ayurveda-Interessierte online

19.1.2023 um 18.00 Uhr Guter Schlaf - Mit Ayurveda kein Luxus

Als Dipl. Oecotrophologin, ayurvedische Ernährungstherapeutin und Gesundheitscoach (IHK) verbinde ich westliches Ernährungswissen mit den Erkenntnissen des Ayurveda, des ältesten Medizin- und Ordnungssystems der Welt. Was uns an Nahrung und Lebensgewohnheiten bekommt, ist definiert durch unsere individuellen Doshas (Bioenergien) und Gunas (mentalen Eigenschaften). Ayurveda bietet eine schlüssige und ganzheitliche Systematik für körperliches und geistiges Wohlbefinden, die, unter anderem, einen erholsamen Schlaf fördert. Erhalte im Zoom-Workshop einen Eindruck von deinem Konstitutionstyp und welche Nahrung und Lebensführung dir für einen erholsamen Schlaf helfen kann.

 

Ayurveda ist eine ausbalancierende Lebenswissenschaft und bietet für auftretende Störungen den passenden Ausgleich. In dem kurzen Workshop werden wir uns damit beschäftigen, wie der Ayurveda dich unterstützen kann besser zu schlafen und das Leben in Wohlbefinden genießen zu können.

  

Wer teilnehmen möchte, bitte eine E-Mail bis 15.1.2023 an info@ayurveda-moenchengladbach.de senden. Die Teilnahme kostet charmante 7,00 € und kann per Banküberweisung oder PayPal bezahlt werden.


Seminare, Vorträge und Kochworkshops


Seminare und Workshops im Familienforum Edith-Stein in Neuss, Schwannstraße 11:

Ayurveda über den Dächern von Neuss 

 

Alle meine Kurse im Familienforum Edith-Stein finden Sie hier in der Programmübersicht unter dem Suchwort:  Reifferscheidt oder Ayurveda

 

Bitte frühzeitig beim Familienforum bis spätestens 2 Wochen vor den Kursen anmelden. Ist die Mindestteilnehmerzahl bis dahin nicht erreicht, wird der Kurs vom Familienforum abgesagt.

 

 

Kochworkshop: Ayurveda Jahreszeitenküche: Erfrischende und gesunde Frühsommerküche in Neuss am Sa. 29.04.2023, 10.00 - 13.45 Uhr

Im Frühsommer geht, wie der Name schon sagt, der Frühling in den Sommer über. Die Tage werden länger, die Temperatur steigt und die gute Laune und die Schöpferkraft hoffentlich gleich mit. Im frühen Sommer wachsen viele feuchtigkeitshaltige Früchte und Gemüse, wie Gurke, Spargel oder Melone. Sie wirken kühlend, belebend und aphrodisierend auf den aktiven Sommerstoffwechsel und die bitteren Blattgemüse balancieren die ansteigende Körperhitze und regen die Verdauungskraft an.

In diesem Kochkurs lernen Sie die leichte und ausgleichende ayurvedische Frühsommerküche kennen und bekommen Empfehlungen für eine typgerecht ausbalancierte Ernährung. Wir bereiten ein erfrischendes und aromatisches ayurvedisches Frühsommermenü zu. Sie lernen Gewürze, Kräuter und belebende Getränke kennen, die die innere und äußere Hitze ausgleichen. Eine fruchtige und aromatische Nachspeise krönt dieses Menü.

 

Samstag, 29.4.2023, 10:00 – 13:45 Uhr (Kursnummer: 23-66L0109  

Edith-Stein-Haus, Schwannstraße 11, 41464 Neuss

 

Mehr Info und Anmeldungsmöglichkeit gibt es hier.

"Retreat bei Edith"

Ayurveda, Yoga, Meditation, Massage

Anleitung für die ganzheitliche Entspannung. 

 

Die Dozentinnen des Familienforums Edith Stein bündeln ihr Wissen und gestalten einen Genusstag voller Yoga, Meditation und Ayurveda. Die Retreats sind in lockerer Folge mit  unterschiedlichen Yoga-Ausprägungen und Ayurveda-Schwerpunktthemen geplant. Eine leckere ayurvedische Versorgung ist inbegriffen.

 

Ein Tag mit Yoga und Ayurveda - Leichtigkeit für Körper, Geist und Seele

am 28.1.2023 von 9 - 15.00 Uhr

 

Sigrid Reifferscheidt, Diplom Oecotrophologin, Ayurveda-Ernährungstherapeutin & Sabine Schwab-Limberg, Kundalini und Hormonyogalehrerin führen durch dieses Retreat und setzen dem Winterblues etwas entgegen für den ganzheitlichen Start in ein Jahr mit mehr Wohlbefinden! In diesem Retreat erfahren Sie genießend, wie die ganzheitlichen Ansätze von Ayurveda, Yoga und Massage auf das individuelle Wohlbefinden wirken.

 

Wir starten mit einem leicht anregenden 90-minütigen Set aus dem Kundalini-Yoga als perfekten Einstieg in den Tag. Wir kommen in Bewegung, ins Fließen und öffnen uns für das Nachfolgende. Den Alltag und die Pflichten einmal ruhen lassen, diesen Tag mit uns selbst genießen, Körper-Geist-Seele ausbalancieren und energetisieren. Die Wirbelsäule wird trainiert, der Körper stärker durchblutet, gekräftigt und mit Sauerstoff versorgt. Das Nervensystem wird gestärkt, das Körperbewusstsein erhöht. In der Entspannung können die Erfahrungen integriert werden.

 

Danach gibt es zur Stärkung einen leckeren ayurvedischen Brunch, der nährend hilft. gesundes Gewebe aufzubauen. Wir widmen uns dem Wissen, das Ayurveda zur Verjüngung bereithält. Und Sie erhalten Tipps, mit denen Sie sich im Winter mental und physisch und physisch ausbalancieren können.

 

Zwei Stunden wird dieser Block dauern, bevor wir zur Massage übergehen, ein zentrales Element des ayurvedischen Medizinsystems. Wesentliche "Drückepunkte" zur Balancierung an Gesicht, Kopf und Oberkörper lernen Sie in einer 30-minütigen Anleitung zur ayurvedischen Selbstmassage kennen. Es schließt sich für 45 Min eine Meditation an, die Herz und Geist beruhigt.

 

Ein Einladung zu Leichtigkeit, Erfülltsein, Ausgeglichenheit, Zentrierung, Dankbarkeit und Präsenz im Hier und Jetzt. Dies gibt die Möglichkeit, uns neu auszurichten auf einen typgerechten und gesunden Lebensstil, der durch uns durch die Winterzeit trägt und darüber hinaus.

 

Mit einer kleinen ayurvedischen Stärkung entlassen wir Sie gestärkt und balanciert.

 

(Bitte 1,5 - 2 Stunden vor dem Retreat nicht essen. Den ayurvedischen Brunch gibt es um 11.00 Uhr.) 

 

Samstag, 28.1.2023, 09:00 – 15:00 Uhr (Kursnummer  23-66L0013)

Edith-Stein-Haus, Schwannstraße 11, 41464 Neuss, Teilnahmegebühr: 71,00 €

Anmeldung und Information: www.familienforum-neuss.de

 

Mehr Info und Anmeldungsmöglichkeit gibt es hier.

 

 

Immunabwehr stärken mit Yoga und Ayurveda am 11.3.2023 von 9-13.00 Uhr 

 

In diesem kleinen Rückzug vom Alltag mit Sigrid Reifferscheidt (Diplom Oecotrophologin, Ayurveda-Ernährungstherapeutin) und Sabine Rosenkranz (Breathwalk Trainerin, Yogalehrerin, Lehrerin) erfahren Sie, wie die ganzheitlichen Ansätze von Ayurveda und Yoga stärkend auf das Wohlbefinden und die Gesundheit wirken. Besonders in Zeiten hoher Infekt-Last ist es wichtig, dass wir uns präventiv stärken. Auch wenn eine COVID- oder eine Grippeinfektion überstanden ist und Sie sich noch nicht wieder in Ihrer Kraft fühlen, sind die Yoga-Übungsfolgen, Atemtechniken und die Tipps aus der ayurvedischen Hausapotheke sehr hilfreich.

 

Wir starten mit einer 90-minütigen Yogaeinheit aus der Tradition des Kundalini-Yoga mit Übungen zur Stärkung des Immunsystems und zur Erweiterung der Lungen.

Nach einer kurzen Pause gibt es einen aromatischen ayurvedischen Imbiss, der nicht nur lecker schmeckt, sondern an dem auch praktisch das Wirkprinzip des Ayurveda zur Stärkung des Immunsystems erläutert wird. Sie erhalten Tipps, aus der ayurvedischen Heiltherapie und erfahren, wie Sie Ihre individuellen Beschwerden ausgleichen können.  Zum Abschluss werden wir das kleine Retreat mit einer Atemmeditation sanft und balanciert ausklingen lassen.

Sie erhalten ein Handout mit den erlernten Yogaübungen und Atemtechniken, um diese auch zu Hause durchführen zu können.

Bitte 1,5 - 2 Stunden vor dem Beginn nicht essen, da wir mit anregenden Yoga-Übungen starten. Den ayurvedischen Imbiss gibt es um 11.00 Uhr.) 

 

Samstag, 11.3.2023, 09:00 – 13:00 Uhr (Kursnummer 23-66L0014)

Edith-Stein-Haus, Schwannstraße 11, 41464 Neuss, Teilnahmegebühr: 45,50 €

Anmeldung und Information: www.familienforum-neuss.de

Mehr Info und Anmeldungsmöglichkeit gibt es hier.

 

 

Ein Tag mit Yoga und Ayurveda - Stoffwechselanregung und Detox

am 25.3.2023 von 9.00 bis 15.00 Uhr

In diesem Retreat, einem kleinen Rückzug vom Alltag mit Sigrid Reifferscheidt (Diplom Oecotrophologin, Ayurveda-Ernährungstherapeutin) und Heide Wessling (Sportlehrerin M.A., Yogalehrerin (BYV)), erfahren Sie, wie Sie das Frühjahr nutzen können, um den Stoffwechsel mit Ayurveda und Yoga anzuregen. Damit können Sie den Startpunkt setzen, um nicht nur ein paar Pfunde loszuwerden, sondern auch, um den Geist zu klären, sich nach dem Winter wieder neu zu fokussieren und in die Kraft zu kommen.

 

Wir starten mit einer 90-minütigen Yoga-Übungsreihe, die anregend und reinigend wirkt und die dem Körper hilft, zu entgiften. Die Schwerpunkte unserer Yoga-Session sind Detox-Pranayama – reinigende Atemübungen und Detox-Asanas – Körperhaltungen, die den Stoffwechsel anregen und die die Entgiftung fördern. Umrahmt wird die Stunde mit einer Anfangs- und Endentspannung.

 

Nach einer kurzen Pause gibt es zur Stärkung einen ayurvedischen Detox-Brunch, der mit den Aromen zaubert und Sie nach den Yogaübungen stärken wird. Im Ayurveda zählen wir keine Kalorien, wir achten viel mehr auf die Geschmacksrichtungen und den individuellen Ausgleich. Daher gibt es keine Einheitsdiät, sondern die Erkenntnisse über den eigenen Dosha-Typ bestimmen die Ernährungsempfehlung.  Mehr dazu wird im anschließenden Workshop, der bis 13.00 Uhr dauern wird, vermittelt.

Bei der danach folgenden 30-minütigen Selbst-Massage-Anleitung werden wir besonders die Triggerpunkte (Marmapunkte) unserer Energiebahnen berücksichtigen, die für die Stimulation der Verdauungsorgane sorgen und den Detox-Effekt verstärken.

 

Mit einer Abschlussmeditation und einer kleinen Stärkung werden wir das Retreat sanft und balanciert ausklingen lassen.

Bitte 1,5-2 Stunden vorher nicht essen, da wir mit anregenden Yoga-Übungen starten. Den ayurvedischen Imbiss gibt es um 11.00 Uhr.

 

Samstag, 25.3.2023, 09:00 – 15:00 Uhr (Kursnummer 23-66L0069)

Edith-Stein-Haus, Schwannstraße 11, 41464 Neuss, Teilnahmegebühr: 71,00 €

Anmeldung und Information: www.familienforum-neuss.de

Mehr Info und Anmeldungsmöglichkeit gibt es hier.

 

 

Ein Tag mit Yoga und Ayurveda - Wechseljahre: entspannt durch bewegte Zeiten

am 17.06.2023 von 9.00 - 15.00 Uhr

Die Wechseljahre sind für einige Frauen eine schwierige Zeit der Umstellung. Die Möglichkeit zur Fortpflanzung schwindet, körperliche und mentale Änderungen stellen sich ein. Nun braucht es den Mut zur Veränderung, der Sie die ungeahnten Potenziale in diesem Lebensabschnitt entdecken lässt. Alle Doshas, alle Bioenergien können aus dem gewohnten Takt kommen. Der einen ist es immer zu heiß, die andere leidet unter Konzentrations- und Schlafstörungen oder Trockenheit und die dritte nimmt zu. Und manchmal erlebt frau auch alles auf einmal. Yoga und ayurvedischer Ausgleich kann sehr gut helfen, wieder in eine neue Balance zu kommen, indem die störenden Eigenschaften durch Bewegung, Ernährungs- und Lebensführung und innerer Einkehr ausgeglichen werden.

Durch diesen Tag führen Sigrid Reifferscheidt (Diplom Oecotrophologin, Ayurveda-Ernährungs- und Massagetherapeutin) und Sabine Rosenkranz (Breathwalk Trainerin und Yogalehrerin). Wir starten dieses Retreat mit einer 90-minütigen Hormonyoga-Übungssequenz nach Dinah Rodrigues. In dieser Übungsreihe lernen Sie eine Vielzahl von Asanas kennen, die speziell für die Bedürfnisse des Körpers in den Wechseljahren geeignet sind. Diese Übungen kräftigen die Muskulatur und erhöhen die Flexibilität und Bewegungsfreiheit. Auf physiologischer Ebene erfolgt eine Aktivierung der Hormonproduktion (Schilddrüse, Eierstöcke, Nebennieren, Hypophyse) und eine Verringerung der Intensität der Wechseljahrsymptome. Auf psychischer Ebene erfahren Sie dementsprechend einen Abbau von Stress, Stimmungsschwankungen und Schlaflosigkeit. Zentraler Bestandteil der Yogaeinheit sind die bewusste Führung des Atems und verschiedene Atemtechniken.

Nach einer kurzen Pause geht es zum ayurvedischen Brunch, der Sie stärkt und mit den Prinzipien des Ayurveda genussvoll ausgleicht. Anschließend, bis 13.00 Uhr, widmen wir uns den verschiedenen Erscheinungen der Wechseljahre, wie Sie die Eigenschaften deuten, Ihren Wechseljahrstyp erkennen und mit einer passenden Ernährung und Lebensführung ayurvedisch ausgleichen können.

Bei der folgenden 30-minütigen Selbst-Massage-Anleitung werden wir besonders die Triggerpunkte (Marmapunkte) unserer Energiebahnen berücksichtigen, die uns beruhigen und erden.

Mit einer Atemmeditation für Harmonie und einer kleinen Stärkung werden wir das Retreat sanft und balanciert ausklingen lassen. Gönnen Sie sich diesen kleinen Rückzug vom Alltag und profitieren Sie von den Erkenntnissen des ältesten Medizinsystems der Welt. Lassen Sie sich von der ayurvedischen Aromaküche und entspannenden Yoga- und Meditationseinheiten genussvoll unterstützen.

(Bitte 1,5-2 Stunden vor den Yoga-Übungen nicht essen. Den ayurvedischen Brunch gibt es um 11.00 Uhr.)

 

Sie erhalten am Ende ein Handout mit den wichtigsten Yogaübungen und Atemtechniken, um diese auch zu Hause durchführen zu können.

 

Samstag, 17.6.2023, 09:00 – 15:00 Uhr (Kursnummer23-66L0070)

Edith-Stein-Haus, Schwannstraße 11, 41464 Neuss, Teilnahmegebühr: 71,00 €

Anmeldung und Information: www.familienforum-neuss.de

 

Mehr Info und Anmeldungsmöglichkeit gibt es hier.

 


Seminare und Kochworkshops im Katholischen Forum für Erwachsenen- und Familienbildung Krefeld und Viersen

Bitte frühzeitig bis spätestens 2 Wochen vor den Kursen anmelden. Ist die Mindestteilnehmerzahl bis dahin nicht erreicht, wird der Kurs vom Katholischen Forum abgesagt. Alle meine Kurse im Katholischen Forum Viersen-Krefeld finden Sie hier in der Programmübersicht unter dem Suchwort:  Reifferscheidt

 

Workshop-Tag im Katholischen Forum Viersen am 4. März 2023

Mit Schwung in den Frühling - Fitness für Körper, Geist und Seele

An diesem Vormittag können Sie verschiedenen Workshops im Wechsel besuchen. Yoga, Latino Dance sowie Vorträge über ayurvedische Frühlingsernährung und Heilfasten werden in einer halbstündigen Einheit vorgestellt bzw. laden zum Mitmachen ein. Ein kleiner leichter Snack versorgt Sie in der Pause.

Ich werde zu Ayurveda in den Jahreszeiten referieren und den Schwerpunkt auf Vasanta Ritu, den Frühling legen. Der März ist die ideale Zeit für den Frühjahrsputz innen und außen.

  

Samstag 4.4.2023 von 10.00 bis 14.00 Uhr

Dauer: 5 x

Kursort FBS - Kath. Forum, Rektoratstraße 25; Vortragsraum 1

Gebühr für alle 5 Vorträge: 50,00 €

Zur Anmeldung geht es hier.

 

 

Kochworkshop am 3. Juni 2023 von 10.00 - 13.45 Uhr:

Ayurveda Jahreszeitenküche: Erfrischende und gesunde Sommerküche

 

Im Juni findet laut ayurvedischer Jahreszeitbetrachtung der Wechsel von Früh- auf den Spätsommer statt.. Durch die andauernden warmen Tage und den sich nicht mehr abkühlenden Nächten , steigt das Feuerelement im Körper an. Die Verdauungskraft ist eher schleppend und unser Körper braucht eine angepasste Ernährung , um gut durch die heiße Jahreszeit zu kommen.

In diesem Koch-Workshop lernen Sie die Grund-Prinzipien des Ayurveda und den Ausgleich durch eine leichte und ausgleichende ayurvedische Sommerküche kennen.

Wir bereiten ein erfrischendes und aromatisches Sommermenü zu. Sie lernen Gewürze, Kräuter und belebende Getränke kennen, die die innere und äußere Hitze des Sommers ausgleichen. Eine fruchtige und aromatische Nachspeise krönt dieses Menü.

 

Kursnr.: 23-51-317

 

Samstag  03.06.2023, 10:00 - 13:45 Uhr

Dauer: 1 x

Kursort: FBS - Kath. Forum, Rektoratstraße 25; Küche

Gebühr: 16,00 € zuzüglich Lebensmittelumlage 12.-€ wird bar im Kurs von der Kursleitung eingesammelt.

Zur Anmeldung geht es hier.