Ayurvedische Workshops und Kochkurse




Seminare und Workshops im Familienforum Edith-Stein in Neuss, Schwannstraße 11

Ayurveda über den Dächern von Neuss 

 

Alle meine Kurse im Familienforum Edith-Stein finden Sie hier in der Programmübersicht unter dem Suchwort:  Reifferscheidt oder Ayurveda

 

Bitte frühzeitig beim Familienforum bis möglichst 2 Wochen vor den Kursen anmelden. Ist die Mindestteilnehmerzahl eine Woche vor der Veranstaltung nicht erreicht, wird der Kurs vom Familienforum abgesagt.

 

 


Unter dem Motto "Ein Tag mit Yoga und Ayurveda" biete ich mit wechselnden Yoga-Dozentinnen einen Tag Auszeit in Neuss an. Über das Jahr verteilt widmen wir uns  unterschiedlichen Schwerpunkten des Yogas und des Ayurvedas. Mit einer Yoga-Session, einem Ayurveda-Brunch und Küchengeplauder, mit einer Selbst-Massageanleitung und einer Meditation wirst Du von 9.00 bis 15.00 Uhr rundum verwöhnt.

 

Ein Tag zum Glücklichsein!

 



Ein Tag mit Yoga und Ayurveda - Ausgleich für Leber und Darm - gegen Bauchfett!

 

am 14.9.2024

 

Ayurveda und Yoga bieten eine schlüssige und ganzheitliche Systematik für körperliches und geistiges Wohlbefinden. Unser modernes Essen steht uns da manchmal im Weg und beschert uns ggf. mit zunehmendem Alter Wohlstandsbauch, Fettleber und Müdigkeit. Gewinnen Sie in einem Tag Auszeit einen Eindruck von den Möglichkeiten der individuell ausgleichenden ayurvedischen Ernährungs- und Lebensführung. Yogalehrerin Michaela Schulze Wehninck und ich führen durch diesen Retreat-Tag.

 

Wir beginnen den Tag um 9.00 Uhr mit einer anregenden 90-minütigen Yoga-Session, die ganz im Zeichen des beginnenden Herbstes steht. Jetzt macht es Sinn, die Spreu vom Weizen zu trennen und sich auf die nach innen gerichtete Herbstenergie zu konzentrieren. Es lohnt sich hinzuschauen und abzuwägen.

 

In der Yogaeinheit mobilisieren wir zuerst die Hüften und kombinieren dazu Twists im Oberkörperbereich. Stärkende Übungen für die Rumpfmuskulatur und die Beweglichkeit der Wirbelsäule kommen nicht zu kurz. Kraftvolle Sonnengrüße und Rückbeugen würzen den Yoga-Flow.  Zum Schluss runden entspannende restorative Yogahaltungen den Start in den Vormittag ab. 

 

Der anschließende Ayurveda-Brunch verwöhnt dich mit Gerichten, die lecker Beispiel geben, wie du leberstärkende Ernährung im Alltag umsetzen kannst. Im ayurvedischen Küchengeplauder widmen wir uns vertiefend der ayurvedischen Systematik für die Leber- und Darmunterstützung.

 

Mit der darauffolgenden Anleitung für eine Selbstmassage lernst du die Marmapunkte (Energiepunkte) kennen, die speziell die Stoffwechselorgane unterstützen.

 

Nach dem Mittag beginnen wir erst mit leichten Körperübungen und Atemtechniken (Pranayama), um uns auf eine längere, in Stille sitzende oder liegende Meditation vorzubereiten.

 

Mit einer kleinen Stärkung und vielen neuen Eindrücken entlassen wir Sie wohlbalanciert um 15.00 Uhr in dein restliches Wochenende.

 

Erfahre genießend mit welchen Maßnahmen du den Kickstart für eine Leber- und Darmstärkung und damit für eine Stoffwechselanregung schaffst!

 

Vor dem Yoga bitte 1,5 -2 Stunden nichts essen, da es sehr anregend sein wird. Den Ayurveda-Brunch gibt es um 11.00 Uhr. Für die Massage bitte ein großes Handtuch und eine Hose mit weitem Bein mitbringen.

 

Gebühr 74,00 €

 

In der Kursgebühr ist eine Lebensmittelumlage von 12,-€ enthalten.

Kursnummer: 24-66L0118

Mehr Info und Buchungsmöglichkeiten gibt es hier. 

 


Kochworkshop - Aufbauende aromatische Herbstküche

am 21.9.2024 von 10.00-13.45 Uhr

 

Im Herbst sammelt die Natur noch mal alle Energie, um gerüstet in den Winter zu gehen. Damit der Herbst für uns eine kraftvolle, aktive Zeit wird, hilft eine ausgewogene vegetarische, basische Ernährung. Im Ayurveda kocht man mit allen 6 Geschmacksrichtungen, damit Mahlzeiten bekömmlich und lecker sind. Im Herbst wird besonders der natürlich-süße Geschmack von Kürbis, Wurzelgemüsen und süßen Früchten genutzt. Freuen Sie sich in diesem Koch-Workshop mit Erläuterungen zum harmonisierenden Ayurveda-Prinzip auf ein aromatisches Herbstmenü.

 

Gebühr 31,00 €

 

In der Kursgebühr ist eine Lebensmittelumlage von 12,-€ enthalten.

Kursnummer: 24-66L0113

Mehr Info und Buchungsmöglichkeiten gibt es hier. 


Kochworkshops im Katholischen Forum für Erwachsenen- und Familienbildung Viersen, Rektoratstraße 25

 

 

Mehr Vitalkraft mit Ayurveda - Rasayana-Kochworkshop am 22.06.2024 von 10:00 - 13:45 Uhr

 

Im Fokus stehen die Grundlagen der Rasayana Küche und ein bestimmtes Konzept, dieses nennt sich Ojas, um mehr Vitalität, Stärke und Immunität zu erreichen. Rasayana bezieht sich auf die Verjüngung und Regeneration von Körper und Geist durch die richtige Ernährung, die alle Körpergewebe gut aufbaut.

Wir werden leckere Rezepte kochen, die speziell darauf ausgerichtet sind unsere Vitalessenz aufzubauen. Mit den entsprechenden Lebensmitteln, Gewürzen und Zubereitungsmethoden gelingt es, uns gut zu nähren und die Verdauung zu unterstützen.

Mit Ayurveda verjüngend, gesund und lecker essen!

 

Kursnr.: 24-51-316

  

Gebühr: 23,00 € zuzüglich 13,00€ Lebensmittelumlage wird bar im Kurs von der Kursleitung eingesammelt

  

 Link zu Buchungsmöglichkeiten

 

 

 


Om und Hmm - Yoga und Ayurveda zum Wochenende bei Auryn-Yoga in den Hego-Höfen in Mönchengladbach-Rheydt , Egerstr. 2

Yoga und Ayurveda am Freitag zum Start in ein relaxtes Wochenende.

Unter dem Motto Om - Yoga und Meditation mit Pia - und Hmm - Ayurvedisches Wissen und eine leckere Mahlzeit von Sigrid - lassen wir den Stress der Woche hinter uns und kommen zur Ruhe und in den Ausgleich.


Glück ist ein Stoffwechselprodukt! 

 

Mit Nahrung, die bekömmlich ist und schmeckt, kommen wir in ein viel besseres Wohlbefinden und dem Glück ein ganzes Stück näher.

 

Nach einer entspannenden Yoga-Session mit Pia gebe ich dir Input, wie du die ayurvedischen Prinzipien für dich nutzen kannst. Diesmal geht es um die Doshas und die Wirkung der 6 Geschmacksrichtungen, die du dir mit einem leckeren Imbiss gleich auf der Zunge zergehen lassen kannst. Du erfährst mehr über die Dosha-Typen - die individuellen Bioenergien - und deren Ausgleich über passende Ernährung und Lebensführung à la Ayurveda. Passend zum Vortragsthema bereite ich ein leichtes warmes Abendessen mit dem Du aromatisch gestärkt das Wochenende begrüßen kannst.

 

Ay-U-Ready for Yoga + Ayurveda? Dann melde Dich gleich an unter pia@auryn.yoga

 

 

 

Kostenfreier Vortrag im Return-Sportpark

Summertime and the living is easy … mit Ayurveda!

 

Der Sommer ist eine Zeit der Sonne und der Hitze und sollte auch eine Zeit der Leichtigkeit und Entspannung sein. Aber nicht für alle ist Hitze gut zu ertragen. Es ist wichtig, in dieser Zeit auf unseren Körper und Geist zu achten, um das Gleichgewicht zu bewahren und unsere Gesundheit zu unterstützen. 

 

In der ayurvedischen Lehre wird der Sommer mit dem Pitta-Dosha in Verbindung gebracht, was Hitze, Intensität und Transformation symbolisiert. Puh, Hitze von innen und außen! Um diese Energie in Balance zu halten, empfiehlt Ayurveda bestimmte Ernährungs- und Lebensstilrichtlinien. Welche das sind erfährst du in einem Vortrag von mir am 3. August von 14.00 -15.30 Uhr im Return Sportpark, Am Gerstacker 221 in Mönchengladbach.

Themen sind die passende Ernährung und die Nutzung von kühlend-ausgleichenden Kräutern und Gewürzen, um unser inneres Feuer zu regulieren. Praktische Tipps zur Lebensführung und Rezeptvorschläge für einen gesunden Lebensstil in der warmen Jahreszeit inklusive.

 

 

Nach diesem Vortrag wirst du ein besseres Verständnis dafür haben, wie du mit Hilfe von Ayurveda den Sommer in vollen Zügen genießen und dein Wohlbefinden steigern kannst. Der Vortrag ist kostenlos, aber mit limitierten Plätzen. Anmeldungen bei Return an der Rezeption, unter sportpark@myreturn.club oder unter info@ayurveda-moenchengladbach,de .

 


Retreat im Fitnessloft Korschenbroich

Erlebe eine wunderbare und transformative Erfahrung bei unserem Retreat für Frauen im wunderschönen Penthouse-Loft. Lass dich von Sarah durch eine sinnliche Yin-Yoga-Sessions führen, um die Verbindung zu deiner weiblichen Urkraft zu stärken. Entdecke mit Sigrid die Welt des Ayurveda bei einem inspirierenden Workshop, der dir hilft, deine Balance durch die Lebensphasen als Frau immer wieder zu finden.

 

Genieße einen köstlichen Ayurveda-Imbiss, der speziell für deine Bedürfnisse als Frau ausgewählt wurde, um deinen Körper und Geist zu nähren. Tauche ein in die friedliche Atmosphäre des Sonntagmorgens und erfahre die Kraft der Schwesternschaft in unserem gemeinsamen Kreis.

 

Yin Yoga Session: "Verbinde dich mit deiner weiblichen Urkraft"

Du sehnst dich nach mehr Lebendigkeit und Sinnlichkeit im Alltag und willst vom "Überlebensmodus" zurückkehren in deine wahre weibliche Kraft?

In dieser Yin Yoga Einheit werden wir uns mit der Kraft und Energie unseres Unterleibs verbinden. Egal, ob du noch eine Gebärmutter hast oder nicht, ihr Energiefeld ist immer präsent. Durch sanfte und zugleich sinnlich fließende Übungen erfährst du auf körperlicher, emotionaler und energetischer Ebene wie kraftvoll es ist, deine zyklische Natur als Frau wieder anzunehmen, zu lieben und zu leben. Wir starten mit einer Ankommensmediation in der du zunächst in bewussten Kontakt mit deinem Schoßraum treten kannst, um dann in einer Atemübung angestaute Energie und Blockaden in diesem Bereich sanft zu lösen. Anschließend erwarten dich aufeinander abgestimmte körperliche Übungen, die dafür sorgen, deinen Unterleib zu reinigen, energetisieren und zu stärken. Zum Abschluss integrieren wir alles bei einer Traumreise im Shavasana.

 

Ayurveda-Workshop: „Erkenne deine Konstitution – erkenne dein wahres Selbst“

Jeder Mensch - jede Frau ist einzigartig. Jede Frau hat ihren eigenen genetischen Code, ihren Mix an Bioenergien, die sie zu einem einzigartigen Individuum werden lässt. Diese Grundkonstitution wird im Ayurveda Prakriti genannt, was übersetzt „Selbst“ heißt. In der ganzheitlichen Betrachtung sind die Konstitution und das wahre Selbst gleichzusetzen. Der Vortrag und der Ayurveda haben das Ziel, dich deinen eigenen Konstitutionstyp erkennen zu lassen, um ein balanciertes und erfülltes Leben aus dem Selbst heraus führen zu können. Genieße einen Ayurveda-Imbiss, der mit köstlichen Aromen und den 6 Geschmacksrichtungen spielt, sättigt und trotzdem nicht belastet. Freue dich auf ein leckeres Sonntagessen!


Zoomies - Tiefere Einblicke für Ayurveda-Interessierte online

Online-Workshops 

 

Als Dipl. Oecotrophologin, ayurvedische Ernährungstherapeutin und Gesundheitscoach (IHK) verbinde ich westliches Ernährungswissen mit den Erkenntnissen des Ayurveda, des ältesten Medizin- und Ordnungssystems der Welt. In dieser Rubrik vermittele ich online Ayurveda-Wissen und Anleitungen.  

 


Online-Begleitung auf Anfrage - Yogische Reinigung Shanka Prakshalana

Shanka Prakshalana ist eine Reinigungsübung für den Darm. Das Sanskritwort "Shank" bedeutet Muschel. "Prakshalana" heißt Reinigungsübung, Reinigung oder Waschung. Shank Prakshalana ist also die Muschelreinigung die dem Reinigen des Magendarmtrakts entspricht.

Bei Shanka Prakshalana trinkt man auf nüchternen Magen glasweise ca. 3-5 Liter warmes Salzwasser und macht nach jedem Glas eine Folge von 5 gezielten Yogaübungen, um dadurch das Salzwasser durch den Darm zu bewegen. So wird der ganze Verdauungstrakt gereinigt. Nach ca. der 5. Übungsfolge meldet der Darm Entleerungsdrang. Das Trinken und die Übungen werden solange fortgeführt, bis die Ausscheidungen klar sind. Danach wird ein leichtes Reisgericht genossen.

Es erfolgt ein telefonisches Vorgespräch zur Abklärung möglicher Kontraindikationen Teilnehmende erhalten vorab ein Skript zur Vorbereitung. Anmeldung mit Telefonnummer für Vorabbesprechung bitte unter info@ayurveda-moenchengladbach.de. Die Teilnahmegebühr und das Skript kosten  35,00, die per Banküberweisung oder PayPal bezahlt werden können.